Krankengymnastik am Gerät (KGG)

Bei der KGG han­delt es sich um eine aktive eben­so gerätegestützte Behand­lungs­form der Physiotherapie.

Hier­bei wer­den mit unser­er pro­fes­sionellen Unter­stützung medi­zinis­che Train­ings­geräte und Zugap­pa­rate einge­set­zt. Das Ziel ist die Verbesserung der Kraft, Aus­dauer, Beweglichkeit und Koordination.