Befund

Die Basis für eine erfol­gre­iche Behand­lung ist eine aus­führliche kör­per­liche Unter­suchung. Unsere phys­io­ther­a­peutis­che Befun­der­he­bung ergänzt die ärztliche Unter­suchung und ist speziell auf Ihre Bewe­gungsabläufe und eventuelle Störun­gen ausgerichtet.

Wir kön­nen Ihnen auf­grund unseres Konzeptes one To one, also der Eins-zu-Eins-Betreu­ung zwis­chen Patient und Ther­a­peut einen umfassenden ganzheitlichen Befund gewährleis­ten. Wir beziehen  ärztliche Befunde, Ihre Beschw­er­den und Ihr Gesamt­befind­en ein, um ein umfassendes Gesamt­bild zur Sit­u­a­tion zu erlangen.

Wir behan­deln Ursachen, keine Symptome.